ALUMINIUM 2020 Logo
ALUMINIUM 2020 13. Weltmesse & Kongress
6. – 8. Oktober 2020
Messe Düsseldorf

News Room

WGM e.V. auch in diesem Jahr wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der ALUMINIUM 2018 vertreten

19.09.2018
 |

Der Wirtschaftsverband Großhandel Metallhalbzeug e.V. (WGM) ist Fachverband und größtes Wissensnetzwerk des NE-Metallhalbzeug-Handels in Europa. Handelsunternehmen sind ordentliche Mitglieder des WGM, Halbzeug-Werke sind fördernde Mitglieder.

Der WGM bietet seinen Mitgliedsunternehmen Zugang zu einem aktiven Netzwerk und zu einem Sortiment von Dienstleistungen. Das Hauptziel des WGM besteht darin, die Mitgliedsunternehmen so zu unterstützen, dass sie erfolgreicher agieren können.

Die Dienstleistungen des WGM lassen sich in fünf Geschäftsfelder gliedern:

  1. Information und Beratung: Der WGM informiert über branchenrelevante Themen, beantwortet individuelle Anfragen und berät seine Mitglieder. Damit bietet der WGM eine Grundlage für erfolgreiches Handeln.
  2. Entwicklung und Umsetzung von Branchenprojekten: Gemeinsam lässt sich mehr erreichen!
  3. Weiterbildung: Das WGM-Weiterbildungsangebot ist speziell auf den NE-Metallhalbzeug-Handel zugeschnitten und unterstützt Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeiter in der Weiterentwicklung.
  4. Interessenvertretung: Der WGM vertritt die Interessen des NE-Metallhalbzeug-Handels gegenüber dem Gesetzgeber, Nichtregierungsorganisationen und nationalen wie internationalen Institutionen.
  5. Geschäftsnetzwerk: Die Kommunikation mit Entscheidern und Experten der Branche bietet viele Chancen. WGM-Veranstaltungen wie die regionalen Frühjahrstreffen, die Mitgliederversammlung und der NE-Metallhandelstag sind wichtige Institutionen dieses Geschäftsnetzwerks.

Auf der ALUMINIUM 2018 ist der WGM erneut mit einem Gemeinschaftspavillon vertreten. Aussteller sind die WGM-Mitgliedsunternehmen KASTENS & KNAUER GmbH & Co. INTERNATIONAL KG, MECU-Metallhalbzeug GmbH & Co. KG, Voß Edelstahlhandel GmbH und Co. KG sowie Weinmann Aach AG.

Die Lounge des WGM-Pavillons ist auch in diesem Jahr wieder Treffpunkt der Branche. Am zweiten Messetag, dem 10. Oktober 2018 findet um 17.00 Uhr das moderierte WGM-Konjunkturgespräch zwischen Thomas Reuther (TRIMET Aluminium SE), Rob van Gils (Hammerer Aluminium Industries GmbH) und Andreas Nickelsen (alpha metall GmbH) statt. Der Tag schließt mit der beliebten WGM-Standparty „WGM & Friends“ mit Drinks, Snacks und Musik.


« zur News-Übersicht


x Mail Buchen Sie jetzt Ihren Stand